Ferienhäuser Langerhuse

Einzigartige Lage zwischen Küste und Fjord

Das Ferienhausgebiet Langerhuse entspringt aus einem alten Fischerdorf zwischen Nordsee und Nissumfjord.

Langerhuse - ein heimliches Urlaubsparadies

Auf einer Landzunge zwischen Nordsee und Limfjord liegt ein Ferienparadies, das im Westen von hohen Dünen geschützt wird. Langerhuse ist der Name eines kleinen Dorfes nordwestlich von Harboøre. Ursprünglich entstand die Stadt, weil sich Fischerfamilien hier ansiedelten, in der Nähe der Küste, des Meeres und des Fjords und somit ihrer Lebensgrundlage waren. Damals reichte der Limfjord bis nach Langerhuse und von dort gab es nur noch eine sehr schmale Landzunge bis nach Thy. Später wurde die Verbindung nach Thy 1862 unterbrochen und noch später, in 1957, 2 km östlich von Langerhuse ein Küstendeich über den Limfjord gebaut, sodass Langerhuses direkter Zugang zum Fjord abgeschnitten wurde. Langerhuse hat damit seine Attraktivität als Fischerdorf verloren und ist heute ein beliebtes Urlaubsgebiet.

Der Strand

Der Strand direkt hinter dem Haus ist hier ganz klar der Spielplatz Nummer 1, besonders für die Kleinsten in der Familie. Hier gibt es unendlich viel Platz zum Toben. Am Strand können Sie Sandburgen bauen, Drachen steigen lassen und vieles mehr. Nach einem stürmischen Tag können Sie am Strand entdecken, was die Fluten an Land getragen haben. Auch im Herbst und Winter, wenn sich die Nordsee von ihere kraftvollen Seite zeigt, ist der Strand einen Besuch wert.

Machen Sie Sommerurlaub in einem Ferienhaus in Langerhuse und freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Erlebnis- Hier erleben Sie das Meer, den weiten Horizont, die hellen Nächte und das besondere Licht wie sonst nirgendwo in Dänemark. Buchen Sie bei uns ein Ferienhaus und entdecken Sie selbst, was ein Urlaub in Langerhuse alles zu bieten hat.

Warum sollten Sie sich für einen Urlaub im Ferienhausgebiet Langerhuse entscheiden?

  • Breite Sandstrände
  • Urlaubsatmosphäre pur
  • Bildschöne Natur
  • Aktivitäten für Kinder

Ferienhäuser in Langerhuse

Langerhuse

Nah an Strand und Natur

Aktivitäten in Langerhuse und Umgebung

Langerhuse liegt in der Nähe von Harboøre, Thyborøn und Lemvig. Diese Gebiete bieten eine Fülle von Erfahrungen und Aktivitäten für Jung und Alt. Sollten Sie also genug vom Strand bekommen, steht dem nichts im Wege, das Haus zu verlassen und mit eigenen Augen zu sehen, was die Umgebung an aufregenden und unterhaltsamen Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Machen Sie Ihren Urlaub mit den Erlebnisangeboten der Region unvergesslich.

Indoor-Aktivitäten

Die Wettervorhersage kann helfen, die Planung dem Wetter anzupassen. Doch diese ist natürlich nicht immer ganz verlässlich, und vielleicht zeigt sich das Wetter nicht immer von seiner besten Seite. Doch das ist kein Grund zur Sorge: Wir haben für Sie eine Auswahl an guten Indoor-Erlebnissen zusammengestellt, sodass Ihr Urlaub komplett wetterfest ist.

Kystcentret Thyborøn 

Das Kystcentret in Thyborøn ist ein wahres Mitmach-Museum. Museen sind schön, aufregend und voller guter Geschichten, aber oft ist es für die Kinder schwierig, wenn sie die vielen verschiedenen Exponate nicht berühren dürfen. Kinder möchten die Gegenstände so gerne berühren, und lernen auch viel mehr, wenn sie auch spüren, was sie lernen. Das Küstenzentrum nennt sich zu Recht Küsten-Experimentarium, da die Kinder hier einen Deich bauen oder vom Hafen aus "in See stechen" dürfen. Die Kinder lernen hier viel über die Kräfte der Natur und was man über die Küste wissen sollte. An vielen Stationen ist es möglich, die Ausstellung mit allen Sinnen zu erleben - hört sich das nicht nach einem spannenden Tag an? Zusätzlich zu den Exponaten verfügt das Museum über einen riesigen Küstenspielplatz mit Outdoor-Aktivitäten und Spielgeräten.

JyllandsAkvariet

Treten Sie ein und berühren Sie Fische im Streichelbecken des JyllandsAkvariet. Kuscheln Sie mit Haien, streicheln Sie die Rochen und nehmen Sie vorsichtig eine Krabbe auf die Hand. In der Regel ist das Aquarium ein Riesenhit für die Kinder, da sie die grazilen Fische ausgiebig beobachten und sie sogar anfassen können. Jeden Montag und Freitag um 13.00 Uhr haben die Kinder die Möglichkeit, die bunten Fische zu füttern. Die Strandwerkstatt ist ein Ort, an dem Kinder ihre eigenen Souvenirs aus Muscheln und anderen lustigen Dingen kre­ie­ren können. Vielleicht bringen Sie ein magisches Fantasie-Tier vom Meeresgrund mit nach Hause. Nur Ihre Vorstellungskraft setzt hier Grenzen, und wenn Sie auch noch Geduld mitbringen, können Sie in einem Sandkasten im Aquarium Ihren eigenen Bernstein finden.

Bernstein

An der Nordsee können Sie das Glück haben, bei einem Strandspaziergang Bernstein zu finden, besonders nach einem der großen Herbst-/Winterstürme. Wenn Sie selbst keinen Bernstein finden oder eine größere Auswahl sehen möchten, können Sie das Bernsteinhaus, Ravhuset (sprich: Rau-Huset), in Thyborøn besuchen. Ravhuset ist ein Museum mit dazugehörigen Laden, in dem Sie Bernstein in allen Formen entdecken und erstehen können. Bernstein ist in den verschiedensten Farbtönen erhältlich. Wenn Sie die Handwerkskunst beherrschen, können Sie Schmuck und Gegenstände aus dem wunderschönen goldenen Material entwerfen. Das Bernsteinhaus wurde von Bernstein-Aage ins Leben gerufen und von seinem Sohn Bjarne Hansen weitergeführt. Das Museum erzählt die Geschichte von Aage, seinem Leben, seinem Bernstein und seinem Kampf für den Umweltschutz. 1996 wurde Aage für dieses Engagement mit dem Ritterkreuz ausgezeichnet. Als Besucher können Sie auch sehen, wie Bernstein in der Schmuckwerkstatt verarbeitet wird - das Bernsteinhaus ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Bowling in Lemvig

Zwanzig Autominuten von Langerhuse entfernt liegt Lemvig. In zentraler Lage in Lemvig befindet sich Lemvig Bowling. Schnappen Sie sich die Bowling-Schuhe und verbringen Sie einen Nachmittag mit der Familie beim Bowlen. Im Bowlingcenter befindet sich auch das Restaurant Isværket. Hier können Sie nach Beendigung Ihres Turniers im Warmen und Trockenen ein leckeres Abendessen genießen. Bowling ist ein Klassiker für den Familienurlaub und gerade bei Regen ist ein Ausflug in das warme und gemütliche Bowlingcenter perfekt. Hier können alle Altersgruppen mitmachen und die ganz Kleinen können die seitlichen Banden auf der Bahn nutzen, und so wie die Erwachsenen einen Strike erzielen.

Outdoor-Aktivitäten

Es ist eine Wohltat bei warmem und trockenem Wetter die schöne Landschaft rund um Langerhuse zu genießen. In Nachbarschaft der mächtigen Nordsee gibt es viel zu erleben. Wenn Sie eine individuelle Tour planen möchten, gibt es in der Umgebung viele Möglichkeiten. Nachfolgend haben wir eine Auswahl von Aktivitäten zusammengestellt, die Sie als Familie gemeinsam erleben können.

 

Bernsteinsafari

JyllandsAkvariet  bietet viele verschiedene Führungen an. Eine Tour, die sich besonders für Familien eignet, ist die Bernsteinsafari. Auf der Tour erfahren Sie, wann die Bedingungen für die Suche nach Bernstein optimal sind, und Sie können den Strand selbst erkunden und die goldenen Schätze finden. Die Fahrt dauert 1,5-2 Stunden und ist daher auch für die Kleinen nicht zu lang. Sie können Ihren Hund mitbringen, wenn Sie einen haben. Bei Buchung einer Tour erhalten Sie auch Rabatt auf den Eintritt in das JyllandsAkvariet, sodass beide Erlebnisse vorzüglich kombiniert werden können. Lesen Sie hier mehr über Bernsteinsafari.

Die Traktortour des Fischpflegers

Ein weiterer spannender Familienausflug vom JyllandsAkvariet ist die Traktortour des Fischpflegers. Sie steigen in den Traktorbus, der Sie an die besten Angelplätze bringt. Sie haben die einmalige Gelegenheit, Kleintiere wie Plattfische, Krabben und Garnelen für das Aquarium zu fangen. Die gefangenen Tiere werden dann in das Safari-Aquarium im JyllandsAkvariet gesetzt. Sie haben die Möglichkeit, sie später zu besuchen, wenn Sie auch die Aquarienausstellung besuchen. Lesen Sie hier mehr über die Tour.

Das Schneckenhaus

In Thyborøn gibt es ein Haus, das von Kopf bis Fuß mit Schneckenhäusern geschmückt ist. Schneckenhäuser und Muschelschalen in verschiedenen Formen und Farben wurden sauber in den Mörtel des Hauses eingesetzt. Sie bilden Muster und es ist klar, dass hier unerschöpfliche Sorgfalt mit im Spiel war. Sehen Sie sich die Fassade an und entdecken Sie sofort bekannte Muster wie Blumen und Bäume. Lassen Sie sich einen Besuch dieses eigenartigen Hauses, dem einzigen seiner Art im Land, nicht entgehen. Das Schneckenhaus wurde von einem Fischer gebaut, dessen Frau nicht nach Thyborøn ziehen wollte. Daher versprach Ihr Mann Ihr ein Haus, das jeder von nah und fern sehen würde und dieses wurde nach 25 Jahren Arbeit fertig. Lesen Sie hier mehr über Schneckenhaus

Minigolf in Harboøre

Nehmen Sie die Familie mit auf einen Minigolf-Ausflug nach Harboøre am Mollerupgaard. Wenn Golf in großem Maßstab nicht das Richtige für Sie ist, ist Mini-Golf im Zweifelsfall besser für Sie geeignet. Hier erhalten Sie klare und unterhaltsame kleinere Strecken, bei denen das Schwierigkeitsniveau im Verlauf des Spiels zunimmt. Harboøre hat einen eigenen Minigolfplatz aus Kunstrasen, der sehr gut gepflegt wird. Sie haben also garantiert einen angenehmen Tag, wenn Sie sich die Schläger schnappen und auf der Bahn loslegen. Mollerupgaard hat neben dem klassischen Minigolf auch so etwas wie Abenteuergolf. Das ist ein Platz mit Minigolf-Hindernissen, der jedoch einem echten Golfplatz ähnelt. Das steckt voller Herausforderungen, die es besonders schwierig machen, die Strecke zu schaffen. Vervollständigen Sie die 18 Löcher und probieren Sie selbst, wie Sie Minigolf im Mollerupgaard Minigolf in Harboøre erleben können. Lesen Sie hier mehr (auf Dänisch).

Angelurlaub

Die Gegend um Harboøre eignet sich hervorragend zum Angeln. Aufgrund der Buhnen, der Betonwellenbrecher, die ins Meer münden, ist es hier möglich, weiter hinaus aufs Wasser und damit näher an den Fisch heranzukommen. Sie können auch am Strand bleiben, wenn Sie dies möchten.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Fische wie Plattfisch, Hornfisch, Makrele, Aalkrebs, Wolfsbarsch und viele mehr zu fangen.

 

 

Austattung

Wenn Sie keine geeignet Kleidung zum Angeln haben, können Sie nach Lemvig fahren, wo sich der Angel-Ausstatter Lemvig Indkøbsforening befindet. Sie haben eine große Auswahl an Kleidung aller Art die ganze Familie. Sparen Sie Geld bei bekannten Marken wie Cross, Helly Hansen, Five Seasons und vielen mehr.

Fischgerichte

Wenn Sie am ersten Tag nichts fangen, aber dennoch Gusto auf Fisch haben, können Sie Bjarnes Fisk und Fisketeria in Lemvig besuchen. Hier können Sie köstliche Fischgerichte, frischen Fisch, Räucherfisch und Delikatessen kaufen. Sie können Fisch für zu Hause kaufen und im Ferienhaus selber zubereiten oder in gemütlicher Atmosphäre vor Ort ausgesuchte Fischgerichte genießen.

Angelschein

Wenn Sie noch keinen Angelschein haben, ist es wichtig, einen zu erwerben. Zum Angeln sind Angelzeichen erforderlich, es sei denn, Sie angeln in einem Put and Take-See. Abzeichen für das Angeln können Sie im Tourismusbüro Lemvig oder beim Tourismusverband Thyborøn-Harboøre erwerben. Sehen Sie hier wie und wo.

Lesen Sie hier mehr über Angelurlaub in Vejlby-Klit.