Wichtige Informationen zum Coronavirus in Dänemark

Zuletzt aktualisiert: 23. Oktober 2020

Deutschland wird ab Samstag 24.10 vom dänischen Staat als Quarantäneland angesehen.

Deutsche dürfen damit nur mit einem triftigen Grund nach Dänemark reisen, ein Urlaubsaufenthalt gilt nicht als triftiger Grund. Schleswig-Holstein bleibt von dieser Regel ausgenommen.

Personen mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein können unabhängig vom Zweck nach Dänemark reisen, sofern die Region das Kriterium der Einstufung als „offen“ erfüllt. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie ein Zertifikat für einen negativen COVID-19-Test vorlegen können, den Sie maximal 72 Stunden vor der Einreise absolviert haben.

Hier erhalten Sie weitere Informationen: https://coronasmitte.dk/en/entry-into-denmark/persons-resident-in-banned-countries

Bis dann und bleib gesund!

Steen Jørgensen

sowie das ganze Team