Put & Take Seen an der Westküste Dänemarks

Der Ellemose Put & Take 
Der Ellemose Put & Take liegt in dem wunderschönen Gelände bei "Hygum Bakker". Der angelegte See ist ca. 6.000 Qm groß und 6 Meter tief. Man wird Regenbogen, Bachforellen, Bachsaiblinge und Gepardenforellen fangen können. Keine Fanbeschränkung.

Lesen Sie mehr über Ellemose Put & Take hier:

Loch Nees Put & Take
Loch Nees Put & Take ist eine spezieller Angelsee nur für Kinder. Lesen Sie mehr über Loch Nees Put & Take hier.

Bøvling Put & Take
Bøvling Put & Take sind  unsere zwei Seen mit 5500 m2 in der Nähe vom Bach am Rande Bøvlingbjergs gelegen. Die Seen sind von einem Verein angelegt worden, um den Zusammenhalt der Gemeinde zu stärken, und um Boevling für Touristen attraktiver zu machen. Die Bewirtschaftung soll keinen Gewinn erwirtschaften, sie soll sich aber finanziel selbst tragen. Das Wasser in den beiden Seen stammt vom Regen- und Grundwasser und ist besonders rein und klar. Da das Wasser Sichtverhältnisse von 3 bis 4 Meter hat, und die Sonnenstrahlen den Wassergrund erreichen, wachsen die Wasserpflanzen sehr stark. Wenn sie zu dicht werden ist das Angeln untersagt, und ein entsprechendes Schild wird am See aufgehängt. 
Adresse:  Krogshedevej 7, 7650 Bøvlingbjerg. Tel. 97 88 85 47

Bækmarksbro Put & Take 
Søhusvej 28, 7660 Bækmarksbro. Tel. 97 88 14 19

Øster Ørs Fiskesø
Ørsvej 14, 7620 Lemvig

Vejlby Sommerpark
Nordmarksvej, Vejlby

Lemvig Fremdenverkehrsbüro haben verzeichnisse über die lokalen Put & Take Seen.